Selbstverpflichtungserklärung_Schweiz

[ba-column size=”one-sixth” last=”0″][/ba-column]

[ba-column size=”two-thirds” last=”0″]

Selbstverpflichtungserklärung für Daten-Paten in der Schweiz

1. Ich verpflichte mich das Handbuch für Daten-Paten, das ich per E-Mail erhalte, zu lesen.

2. Ich versichere, dass ich bei der Eingabe eines Point of Interest (POI) oder Events stets gewissenhaft die bestmögliche Option der Kategorie oder sonstiger Angaben wähle.

3. Weiterhin versichere ich, keine wissentlichen Falschangaben zu machen.

4. Ich verpflichte mich bei der Eingabe von Daten, welche nicht bereits durch öffentliche Medien zugänglich sind, Absprache mit den Verantwortlichen (des Events o.ä.) zu halten, ob diese Angaben in der Love Europe App eingegeben werden dürfen.

5. Ich bin mir bewusst, dass das christliche Gebot der Nächstenliebe die Grundlage der App bildet und kann dies akzeptieren.

6. Ich verpflichte mich, mein Passwort vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben.

7. Ich versichere, dass ich mich freiwillig für die Love Europe App engagiere und bin mir darüber bewusst, dass keine finanziellen oder sonstigen Ansprüche aus dieser Tätigkeit heraus geltend gemacht werden können.

8. Ich bin mir darüber im Klaren, dass mein Account für das Backend der App geschlossen wird, wenn ich gegen die Selbstverpflichtungserklärung verstoße.

9. Mir ist bewusst, dass ich als Daten-Pate etwa alle zwei Wochen per Email über Neuigkeiten zur App informiert werde und ich akzeptiere dies als Teil der laufenden Arbeit. [/ba-column][ba-column size=”one-sixth” last=”1″][/ba-column]

[lab_subscriber_download_form download_id=10]