Love-Europe, app for refugees

Melde dich über das Kontaktformular an bei uns (bitte gib immer an, aus welchem der beiden Länder du kommst).

Wie erfahren Flüchtlinge von der App?

Damit die eingegebenen Daten Flüchtlingen auch tatsächlich weiterhelfen, muss die App natürlich auch unter Flüchtlingen bekannt gemacht werden.

Als Daten-Pate bekommst du von uns App-Karten im Visitenkartenformat zugeschickt mit denen du, sobald du die Daten in deinem Ort eingegeben hast, die App publik machen kannst. Wenn du die Informationen lieber über das Crowdsourcing eingibst, kannst du uns per Kontaktformular deine Adresse mitteilen, damit auch du die App-Karten per Post von uns bekommen kannst.

Du kannst die Karten direkt an Flüchtlinge weitergeben, sie bei Begegnungscafés o. Ä. auslegen, oder sie an Personen mit Kontakt zu Flüchtlingen weitergeben.

Durch das regionale Vorgehen stellen wir sicher, dass Flüchtlinge, die von der App erfahren, auch wirklich Adressen aus ihrer Umgebung in der App vorfinden.

Die Love Europe App ist eine Non-Profit-Initiative.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die App auch finanziell unterstützen: