Wir können unser Ziel nur gemeinsam erreichen!

Damit Flüchtlinge Anschluss finden und sich schnell in ihrer neuen Umgebung einleben können, sind sie auf die Hilfe ortskundiger Menschen angewiesen. Vielleicht engagierst du dich selbst in der Flüchtlingshilfe, auf jeden Fall kennst du jedoch die relevanten Adressen und Events in deiner Umgebung und kannst diese in die App eintragen.

Nutzen der App:

Die App ist primär für die Nutzung durch Flüchtlinge gedacht. Trotzdem ist sie auch für andere Personengruppen von Interesse:

1) Jeder, der etwas für Flüchtlinge anbietet (z. B. Sport, Begegnungscafés, Beratung, Deutschkurse) kann dieses Angebot nun effektiv unter Flüchtlingen publik machen und seine Zielgruppe ganz neu erreichen.

2) Die App dient dazu, aus Fremden Nachbarn zu machen. Persönliche Begegnungen, die über Events entstehen, sollen Berührungsängste nehmen.

3) Einheimische, die mit der Frage eines Flüchtlings „Was kann man denn hier in der Nähe so alles machen?“ manchmal überfordert sind, können mit Hilfe der App nachschauen, welche Angebote es in ihrer Stadt gibt.

Wie erfahren Flüchtlinge von der App?

Damit die eingegebenen Daten Flüchtlingen auch tatsächlich weiterhelfen, muss die App natürlich auch unter Flüchtlingen bekannt gemacht werden.

Als Daten-Pate bekommst du von uns App-Karten im Visitenkartenformat zugeschickt mit denen du, sobald du die Daten in deinem Ort eingegeben hast, die App publik machen kannst. Du kannst die Karten direkt an Flüchtlinge weitergeben, sie bei Begegnungscafés o. Ä. auslegen, oder sie an Personen mit Kontakt zu Flüchtlingen weitergeben.

Durch das regionale Vorgehen stellen wir sicher, dass Flüchtlinge, die von der App erfahren, auch wirklich Adressen aus ihrer Umgebung in der App vorfinden.

Was musst du tun um mitzumachen?

Mitmachen kannst du bisher in Deutschland und in der Schweiz. Klicke einfach auf den roten „Mitmachen“-Button und du kommst auf eine Seite, auf der die Grundsätze der App angezeigt werden. Wenn du diesen zustimmst, kannst du dort deine E-Mailadresse angeben und bekommst von uns deine Zugangsdaten zugeschickt. Wenn du Fragen hast, wende dich über das Kontaktformular an uns (bitte gib immer an, aus welchem der beiden Länder du kommst). Alternativ kannst du uns auch eine E-Mail schreiben:

Deutschland: info[at]loveeurope.de

Schweiz: schweiz[at]loveeurope.de

 

Mitmachen in Deutschland » Mitmachen in der Schweiz »

 

Die Love Europe App ist eine Non-Profit-Initiative.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die App auch finanziell unterstützen:

Wie kann ich spenden? »